Verteilen statt wegwerfen

Le+O Transporter

Rund 70 Unternehmen unterstützen Le+O laufend durch Warenspenden. Diese Waren werden von Le+O-MitarbeiterInnen abgeholt, ins Le+O Lager gebracht, dort sortiert und kontrolliert, dann an die Ausgabestellen geliefert und verteilt.

Der Angebotsschwerpunkt liegt bei Brot & Backwaren, Süßwaren, Molkereiprodukten, Obst und Gemüse sowie Konserven und Fertigprodukten. Ebenso benötigt werden Hygieneartikel, wie Windeln, Waschmittel oder Artikel zur Körperpflege.

Helfen Sie armutsbetroffenen Menschen mit Ihrer Warenspende!


Le+O übernimmt Produkte mit

  • Verpackungs-, Etiketten- und Gestaltungsmängel
  • knappem Ablaufdatum (wenn die Ware qualitativ in Ordnung ist)
  • Obst und Gemüse (zB wenn Form und Größe nicht den Vermarktungsnormen entsprechen)
  • Saisonware u.v.m.


Das Le+O-Lager verfügt über eine Stellfläche von 100 Paletten sowie Kühl-/Tiefkühlung.  Der Caritas Einrichtung Le+O - Lebensmittel und Orientierung stehen eigene Fahrzeuge zur Verfügung, wobei der Le+O-LKW (4,5t Nutzlast) über Tiefkühl- und Kühlmöglichkeiten verfügt.